Bedruckte und bemalte Textilien, findet man in beinahe allen Regionen Indiens. Zu den besten Beispielen zählen die feinst bemalten "odhnis" von Saurashtra und die ebenfalls farprächtigen "ajarakh" von Sind, Kutch und dem westlichen Rajastan. Aus Andrah Pradesh sind die "kalamkaris" (kalam = Feder, kari = Arbeit) bekannt. In dieser Technik, handbemalt oder/und Stempeldruck) werden vorwiegend Tischtücher, Bettdecken und insbes. sogenannte Tempeltücher hergestellt.

PRINTED AND PAINTETD TEXTILES
 
 
Kalamkari
 
 
 
Stempeldruck