Getrud Fischbacher
Gertrud Fischbacher


Ich arbeite gerne in Serien und in kontext-bezogenen Installationen für bestimmte Räume.
Bei der Einladung zur Ausstellung in der Textilgalerie hab ich mich gefragt, was meine künstlerische Arbeit mit dem Textilen im engsten Sinn zu tun hat, außer, dass ich Textiles Gestalten studiert habe und sehr gerne in der Abteilung Textiles Gestalten unterrichte.
Ich sehe Textile Techniken als Medium. Immer schon habe ich mich für Strukturen, Texturen und Muster interessiert. Ich habe sie in der Natur gefunden, technisch reproduziert und in der Mediensprache präsentiert. Es geht mir um analoge und digitale Wirklichkeiten, um medial bedingtes anderes Sehen, um die Bild-schirmstruktur die uns der Computer oder Fernsehmonitor automatisch vor jedes Bild legt. Ich will textile Strukturen und Texturen als etwas haptisch Fassbares um die digitale Struktur erweitern und diese überhaupt erst sichtbar machen. Meine Bildauffassung ist als eine von der Druckgrafik, vor allem vom Siebdruck hergeleitete Vorgangsweise zu verstehen, d.h. ein prozessuales Vorgehen, das mehrere Arbeitsschritte hintereinander umfasst und ein Denken in übereinander lagernden Bildebenen bedingt. Bei dieser Medienarbeit ist die zeitliche Abfolge und der Prozess des Durchlaufens durch verschiedene Medien wesentlich. Der Einsatz einer „Abbildungsmaschinerie“ ist nicht bloß Mittel zum Zweck, sondern ein bewusst forcierter, bildkonstituierender Prozess in dessen Verlauf und Manipulation sich Strukturen einschreiben und verstärken, sich Farben verändern, verdichten. Die Muster aus dem Video werden vom Bildschirm überlagert, durch das wiederholte Abfotografieren, die Aufrasterung im Computer, die Vergrößerung und den Printprozess verschwimmen die Konturen, überlagert sich die technisch bedingte Struktur mit der Textilen Textur.

Die Ausstellung ist Teil einer textilen, digitalen Recherche, das Motiv: weißes Baumwollgewebe.

(c) 2012 Gertrud Fischbacher

GETRUD FISCHBACHER
Bild1    
Serie  "ConText" Digitalprint 100x70cm, ©2012
   
Bild2 Bild3  
 
Bild 5 Bild 4 Bild 7
     
  Bild 7